Functional Fitness WOD

K.A.

Minuten

Koordination
Kraft
Ausdauer
Max. Teilnehmeranzahl0

Trainer

Workout of the Day

Beim Crossfit ist WOD ein Kürzel für „Workout of the Day“ und ist
ein Hauptbestandteil des CrossFit-Trainings.
Jeden Tag wird dafür ein „Workout of the Day“ aus
verschiedenen Übungen für euch zusammengestellt.
Sowohl die Wahl der Übungen und und Lasten, als auch die Anzahl der Wiederholungen und Runden  werden ständig variiert – garantiert keine Langeweile.

Das hochintensive Training wird deinen gesamten Körper an seine Grenzen bringen!

Eine typische CrossFit Einheit besteht aus:

  1. Einem Warmup: Zum aufwärmen der Muskulatur und um Verletzungen vorzubeugen
  2. Dem Mobility-Teil: Zur Verbesserung bewegungsspezifischer Beweglichkeit
  3. Dem Kraft- oder Skill-Teil: zur Verbesserung deiner Kraftfahigkeiten und Schulung deiner Koordination, für eine präzisere Technink
  4. Dem eigentlichen „Workout of the Day„: Dem anstrengendsten Teil der Einheit – Ziel ist es im Rahmen deines Leistungsvermögens in relativ kurzer Zeit sehr intensiv variable und funktionelle Inhalte zu trainieren.
  5. Einem Cool Down: Zur Verbesserung der Beweglichkeit und der Entspannung der Muskeln